napoleon
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Adresse:

Franzosenstrasse 4

8253 Diessenhofen

Thurgau, TG

 

078 865 13 33

Termine nach telefonischer Vereinbarung!

 

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr, Sa

8:00 - 19:00

Mittwoch geschlossen

Darf man Hunde mit Shampoo für Menschen waschen?

Die Hundehaut unterscheidet sich grundsätzlich von der Haut der Menschen. Sie ist in ihrer Struktur anders aufgebaut. Der Hund hat zum Beispiel nicht am ganzen Körper Schweissdrüsen wie der Mensch und sein Haarwuchs hängt oft von der Jahreszeit ab. Wenn wir das Hundefell richtig pflegen wollen, müssen wir Folgendes beachten:

  • Die Hunde haben von allen  Säugetieren den höchsten pH-Wert der Haut von 7.4. (Vergleich zu Menschen: pH-Wert 5.5).
  • Die Schutzschicht oder Mikroflora der Hundehaut ist basisch im Vergleich zur eher sauren Haut des Menschen und ist dünner als bei uns.
  • Wenn die Epidermis (oberste Hautschicht) des Hundes ungeschützt oder verletzt ist, wird sie anfällig für schädliche Bakterien und Mikroorganismen. Dies zeigt sich zum Beispiel als trockene, schuppige und gereizte Haut.
  • Diese Probleme treten oft dann auf, wenn das falsche Shampoo verwendet wird: Nämlich das Shampoo für Menschen.

Ein gesundes Hundefell verfügt über eine ausgewogene Feuchtigkeits-Balance für Haut und Haare. Gute Hundeshampoos bestehen deshalb aus natürlichen Oelen und Aromen und haben oft auch eine leicht desinfizierende Wirkung. Nach der Anwendung eines Shampoos sollte auch immer ein Conditioner verwendet werden, der die benötigte Feuschtigkeit wieder herstellt und das Fell geschmeidig macht und ihm den Glanz wieder bringt.

Bei uns im Hundesalon Napoleon verwenden wir immer die besten Pflegeprodukte und in besonderen Fällen machen wir auch eine exklusive Feuchtigkeitskur.

Passende Shampoos und Conditioners für Ihren Hund können bei uns im Hundesalon auch bezogen werden.

Der schöne Frühling ist da! Zeit für eine frische Sommerfrisur?